Elsa

IMG_0269_edit

Kurzbiographie

Ich bin fast 30. Als ich 20 war, habe ich geglaubt, dann wüsste ich, was ich vom Leben erwarte. Aber damals habe ich auch geglaubt, ich würde in dem Alter keine Pickel mehr kriegen. Das war naiv.

Allerdings habe ich auch geglaubt, dass es cool wäre, Tech zu sprechen. Und dass Cartoons und Videospiele einen perfekt fürs Leben vorbereiten. Und dass es sich lohnt, in einen Führerschein statt in eine dauerhafte Haarentfernung zu investieren. Das war clever.

Und sonst? Sonst hab ich irgendwas mit Geisteswissenschaften studiert, mich in meinen eigenen Fantasy-Welten versteckt, meine Seele temporär ans Marketing verkauft und den Großteil meiner Zeit Twitter geschenkt. Und gegen gesellschaftliche Konventionen rebelliert. Was man halt so macht, wenn das Internet zu langsam für Netflix ist.

Fragerunde

Nenne fünf Ziele, die du auf dem Road Trip erfüllen willst:

  1. Mit fremden Menschen reden, ganz ungezwungen, weil eigentlich nichts daran awkward ist. Und dann ihre Geschichten sammeln.
  2. Glutenfreie Pizza essen. In einem Restaurant.
  3. Zeichnen und schreiben – viel.
  4. Mir näher kommen und endlich wissen, was Leben für mich bedeutet.
  5. Keine Angst mehr vorm Autofahren haben. Ich hoffe, das passiert in der ersten Woche.

Wie ist dein Sternzeichen? Denkst du es passt zu deiner Persönlichkeit?

Ich bin Schütze. Also, ich, ich BIN Schütze. Immer auf der Jagd – es gibt kein Ziel, nur den Weg.

Wer ist dein liebster Cartoon Charakter?

Hausmeister Willie von den Simpsons. Für immer <3

Etwas das auf deiner Bucket List steht?

Japan sehen und mit dem Shinkansen durchs Land fahren. Und Disney Land! Und einmal im Regen knutschen.

Was ist der beste Ratschlag, der dir je gegeben wurde?

Einen Rat, den mir ein alter, weiser Mann im Zug gab: „Man darf nie aufhören, die Initiativhandlung zu zeigen.“ Danke!

 

English

Short Biography

I’m alost 30 years old. When I was 20 I believed by now I’d know what to expect from life. But I also believed that, with this age, I wouldn’t have pimples anymore. Kinda naïve.

Nevertheless I also believed that it’d be cool to speak tech. And that cartoons and video games would prepare me best for life. And that investing in a driver’s license would be worthier than investing in a permanent hair removal. Kinda clever.

Besides this I studied something related to the arts, hid myself within my own fantasy worlds, sold my soul to a marketing job and spent a huge amount of my time on Twitter. And rebelled against social conventions. That’s the way things are done when the internet connection is too slow to load Netflix.

Q & A

Share five goals you want to fulfill on the road trip:

  1. Talking to strangers to see that this isn’t awkward at all. And collecting their stories.
  2. Eating gluten free pizza. In a restaurant. Cause that’s something you almost can’t do in Germany.
  3. Drawing and writing – like a pro!
  4. Getting more in touch with myself to get an idea what life really means to me.
  5. Stop being afraid to drive a car. I hope that happens within the first week.

What’s your zodiac sign and do you think it fits your personality?

I’m Sagittarius. And that means I really am a Sagittarius. I’m always on the hunt but do not care for the aim.

Who’s your favourite cartoon character?

It’s Groundskeeper Willie of the Simpsons. Always wait for him to taps aff.

What’s something that’s on your bucket list?

I wanna see Japan and travel the country by Shinkansen. Oh and Disney Land. And kissing in the rain.

What was some of the best advice you’ve ever been given

That advice was given by an old wise men who sat next to me in the train: „Never stop to be proactive“ Thank you very much for those words.